[Anzeige] Freundschaften erhalten: Wie gründe ich eine Schülerverbindung? (Nichtkommerzielles Angebot)

Logo Studentenverbindungen in Frankfurt am Main

Startseite
Was ist neu?
Vorurteile?
Häufig gestellte
Fragen (FAQ)

Steckbriefe der
Verbindungen

Adreßliste
Studentenlieder
Korporierte
Biographien
Verbände
Städte
Fernsehen
Netzaktivitäten
Verweise

 

Nein, ihr könnt uns nicht begreifen

Singweise: Heidelberg, du Jugendbronnen

Plug-in notwendig / Plug-in required  [ MIDI-Melodie herunterladen ]

  1. Nein, ihr könnt uns nicht begreifen,
    denen nie ein Burschenband
    als ein immergrüner Reifen
    um die junge Brust sich wand.
    Die ihr auf dem Pfad der Tugend
    durch das harte Dasein trabt
    |: und darüber eurer Jugend
    holde Lust verloren habt. :|

  2. Nach des Tages Qual und Hitze
    flüchten wir zum Alten Haus
    und in Band und bunter Mütze
    treiben wir die Sorgen aus.
    Und die Burschen, die das singen,
    das ist unser Fleisch und Blut,
    |: daß die Seelen sich verschlingen
    in der heißen Liebesglut. :|

  3. Wer sich legt mit heilen Wangen,
    der kann sanft und sicher ruhn,
    aber keiner soll verlangen,
    daß wir just dasselbe tun.
    Wenn wir schmieden unsre Waffen,
    und es schwingt sie jeder Mann,
    |: also laßt uns doch zufrieden,
    denn es geht euch gar nichts an. :|

  4. Wenn wir einst vollendet haben
    blitzt am Grab uns blanke Wehr,
    und auch euch wird man begraben,
    doch kein Bursch senkt euch den Speer.
    Laßt uns schwärmen, laßt uns singen,
    bis das Lied zu Ende geht,
    |: aber redet nicht von Dingen,
    die ihr einmal nicht versteht. :|

Thomas Hübbe, Turnerschaft Cimbria Greifswald (?)

 

Alternative Melodien

  • "Nicht der Pflicht zu genügen"

 

 

 

Zurück Start Seitenanfang Weiter

[HTML-Syntax überprüfen]

Startseite    Impressum    Datenschutz    E-Mail    3. 4. 2002