[Anzeige] Freundschaften erhalten: Wie gründe ich eine Schülerverbindung? (Nichtkommerzielles Angebot)

Logo Studentenverbindungen in Frankfurt am Main

Startseite
Was ist neu?
Vorurteile?
Häufig gestellte
Fragen (FAQ)

Steckbriefe der
Verbindungen

Adreßliste
Studentenlieder
Korporierte
Biographien
Verbände
Städte
Fernsehen
Netzaktivitäten
Verweise

 

Mit meiner Mappe unterm Arm

Plug-in notwendig / Plug-in required  [ MIDI-Melodie herunterladen ]

  1. Mit meiner Mappe unterm Arm wollt ins Kolleg ich ziehn,
    doch, ach, die Frühlingssonne hell so gar verlockend schien;
    es sprach der Wald, ein jeder Zweig: »Hinauf auf unsre Berge steig!«
    |: Da wars um mich geschehn. :|

  2. Und wieder lenkt ich meinen Schritt zur Universität,
    da auf der Straße grad mein Aug ein Mägdelein erspäht,
    das schaut mich hold lächelnd an, nur kurze Zeit ich mich besann,
    |: da wars um mich geschehn. :|

  3. Und wieder spürt ich Studienlust trotz heißem Sonnenbrand,
    die Kehle davon trocken ward, am Weg ein Wirtshaus stand.
    Drin hört ich lustgen Burschensang, drin ertönte lauter Gläserklang,
    |: Ja, da wars um mich geschehn. :|

  4. O Rhein, mit deiner Frühlingssonn', mit deinen Mägdelein,
    o Rhein, mit deinen Kneipen all, mit deinem goldenen Wein.
    Du, Rhein, läßt keinen Burschen frei, zwingst sie wie deine Lorelei;
    |: um alle ists geschehn. :|

 

 

 

Zurück Start Seitenanfang Weiter

[HTML-Syntax überprüfen]

Startseite    Impressum    Datenschutz    E-Mail    3. 4. 2002