[Anzeige] Freundschaften erhalten: Wie gründe ich eine Schülerverbindung? (Nichtkommerzielles Angebot)

Logo Studentenverbindungen in Frankfurt am Main

Startseite
Was ist neu?
Vorurteile?
Häufig gestellte
Fragen (FAQ)

Steckbriefe der
Verbindungen

Adreßliste
Studentenlieder
Korporierte
Biographien
Verbände
Städte
Fernsehen
Netzaktivitäten
Verweise

 

Donaustrudel

Plug-in notwendig / Plug-in required  [ MIDI-Melodie herunterladen ]

  1. Als wir jüngst in Regensburg waren,
    Sind wir über den Strudel gefahren;
    Da warn viele Holden,
    Die mitfahren wollten,
    |: Schwäbische, bayrische Dirndel, jucheisasa!
    Muß der Schiffsmann fahren. :|

  2. Und ein Mädel von zwölf Jahren
    Ist mit über den Strudel gefahren,
    Weil sie noch nicht lieben kunnt,
    Kam sie sicher über Strudels Grund.
    |: Schwäbische, bayrische Dirndel, jucheisasa!
    Muß der Schiffsmann fahren. :|

  3. Und vom hohen Bergesschlosse
    Kam auf stolzem schwarzen Rosse
    Adlig Fräulein Kunigund,
    Wollt' mitfahrn übers Strudels Grund.
    |: Schwäbische, bayrische Dirndel, jucheisasa!
    Muß der Schiffsmann fahren. :|

  4. »Schiffsmann, lieber Schiffsmann mein,
    Sollt's denn so gefährlich sein?
    Schiffsmann sag's mir ehrlich,
    Ist's denn so gefährlich?«
    |: Schwäbische, bayrische Dirndel, jucheisasa!
    Muß der Schiffsmann fahren. :|

  5. Wem der Myrtenkranz geblieben,
    Landet froh und sicher drüben,
    Wer ihn hat verloren,
    Ist dem Tod erkoren.
    |: Schwäbische, bayrische Dirndel, jucheisasa!
    Muß der Schiffsmann fahren. :|

  6. Als sie auf die Mitt gekommen,
    Kam ein großer Nix geschwommen,
    Nahm das Fräulein Kunigund,
    Fuhr mit ihr in des Strudels Grund.
    |: Schwäbische, bayrische Dirndel, jucheisasa!
    Muß der Schiffsmann fahren. :|

 

 

 

Zurück Start Seitenanfang Weiter

[HTML-Syntax überprüfen]

Startseite    Impressum    Datenschutz    E-Mail    3. 5. 2002