[Anzeige] Freundschaften erhalten: Wie gründe ich eine Schülerverbindung? (Nichtkommerzielles Angebot)

Logo Studentenverbindungen in Frankfurt am Main

Startseite
Was ist neu?
Vorurteile?
Häufig gestellte
Fragen (FAQ)

Steckbriefe der
Verbindungen

Adreßliste
Studentenlieder
Korporierte
Biographien
Verbände
Städte
Fernsehen
Netzaktivitäten
Verweise

 

Universtitäten in Europa seit 1945

Geordnet nach Gründungsdatum

[ Fundgrube ]

[ bis 1945 | seit 1945 | nach unten ]

Gründung
Universität
Bemerkung
1945 Fachhochschule und Berufskollegs NTA – Prof. Dr. Grübler gemein. GmbH  
1945 Deutsche Telekom Fachhochschule Leipzig  
1945 Hochschule für Kirchenmusik der Evangelischen Landeskirche in Württemberg  
1946 Kunsthochschule Berlin-Weißensee Hochschule für Gestaltung  
1946 Hochschule für Musik Detmold  
1946 Fachhochschule Erfurt  
1946 Universität Flensburg  
1946 Staatliche Hochschule für Musik Freiburg im Breisgau  
1946 Universität Lüneburg  
1947 Deutsche Sporthochschule Köln  
1947 Augustana-Hochschule Neuendettelsau  
1947 Lutherische Theologische Hochschule Oberursel  
1947 Hochschule des Saarlandes für Musik und Theater  
1947 Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer  
1948 Freie Universität Berlin  
1948 Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik  
1948 Hochschule für Kirchenmusik der Evangelischen Kirche von Westfalen  
1948 Evangelische Fachhochschule Ludwigshafen Hochschule für Sozial- und Gesundheitswesen  
1948 Universität des Saarlandes  
1948 Fachhochschule Wedel  
1949 Hochschule für Kirchenmusik der Evangelisch-Lutherischen – Landeskirche Sachsens  
1949 Hochschule für Kirchenmusik der Diözese Rottenburg-Stuttgart  
1949 Pädagogische Hochschule Weingarten  
1950 Hochschule für Musik »Hanns Eisler« Berlin  
1950 Hochschule für Musik und Theater Hamburg  
1950 Theologische Fakultät Trier  
1952 Theologische Fakultät Erfurt  
1953 Fachhochschule Stuttgart – Hochschule der Medien  
1954 Hochschule für Film und Fernsehen »Konrad Wolf« Potsdam-Babelsberg  
1954 Fachhochschule Rottenburg – Hochschule für Forstwirtschaft  
1958 Rheinische Fachhochschule Köln  
1960 Fachhochschule Ulm – Hochschule für Technik  
1961 Fachhochschule Heilbronn – Hochschule für Technik und Wirtschaft  
1962 Fachhochschule Aalen – Hochschule für Technik und Wirtschaft  
1962 Ruhr-Universität Bochum  
1962 Universität Dortmund  
1962 Pädagogische Hochschule Freiburg  
1962 Pädagogische Hochschule Karlsruhe  
1962 Universität Regensburg  
1962 Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd  
1963 Hochschule für Bildende Künste Braunschweig  
1963 Medizinische Hochschule Hannover  
1964 Fachhochschule Biberach – Hochschule für Bauwesen und Wirtschaft  
1964 Medizinische Universität zu Lübeck  
1964 Pädagogische Hochschule Ludwigsburg  
1964 Fachhochschule Ravensburg-Weingarten  
1965 Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf  
1966 Universität Konstanz  
1966 Hochschule für Fernsehen und Film  
1967 Freie Kunst-Studienstätte Ottersberg  
1967 Universität Ulm  
1969 Universität Bielefeld  
1969 Fachhochschule Heidelberg – Staatlich anerkannte Fachhochschule der SRH-Gruppe -  
1969 Fachhochschule Kiel  
1970 Universität Augsburg  
1970 Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg  
1970 Universität Kaiserslautern  
1970 Hochschule für Gestaltung Offenbach  
1970 Universität Trier  
1971 Fachhochschule Aachen  
1971 Fachhochschule Albstadt-Sigmaringen – Hochschule für Technik und Wirtschaft  
1971 Alice-Salomon-Fachhochschule für Sozialarbeit und Sozialpädagogik Berlin  
1971 Fachhochschule für Wirtschaft Berlin  
1971 Technische Fachhochschule Berlin  
1971 Fachhochschule Bochum  
1971 Universität Bremen  
1971 Evangelische Fachhochschule Darmstadt  
1971 Fachhochschule Düsseldorf  
1971 Fachhochschule Frankfurt am Main  
1971 Fachhochschule Gießen-Friedberg  
1971 Universität Gesamthochschule Kassel  
1971 Fachhochschule Köln  
1971 Fachhochschule Lippe  
1971 Katholische Fachhochschule Mainz  
1971 Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim  
1971 Fachhochschule München  
1971 Fachhochschule Münster  
1971 Kunstakademie Münster – Hochschule für Bildende Künste  
1971 Philosophisch-Theologische Hochschule Münster – Kirchlich und staatlich anerkannte Hochschule in freier Trägerschaft der Rheinisch-Westfälischen Kapuzinerprovinz  
1971 Hochschule Niederrhein  
1971 Katholische Fachhochschule Norddeutschland  
1971 Fachhochschule Nordostniedersachsen  
1971 European Business School Oestrich-Winkel  
1971 Fachhochschule Offenburg – Hochschule für Technik und Wirtschaft  
1971 Fachhochschule Osnabrück  
1971 Fachhochschule Regensburg  
1971 Fachhochschule Rosenheim – Hochschule für Technik und Wirtschaft  
1971 Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes  
1971 Fachhochschule Trier – Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung  
1971 Fachhochschule Wiesbaden  
1971 Fachhochschule Würzburg – Schweinfurt  
1972 Universität Bayreuth  
1972 Fachhochschule Bielefeld  
1972 Gerhard-Mercator-Universität – Gesamthochschule Duisburg  
1972 Universität – Gesamthochschule Essen  
1972 Evangelische Fachhochschule Freiburg – Hochschule für Soziale Arbeit, Diakonie und Religionspädagogik  
1972 Universität der Bundeswehr Hamburg  
1972 Fachhochschule Nürtingen – Hochschule für Wirtschaft, Landwirtschaft und Landespflege  
1972 Universität-Gesamthochschule Paderborn  
1972 Universität – Gesamthochschule Siegen  
1972 Bergische Universität – Gesamthochschule Wuppertal  
1973 ESCP-EAP Europäische Wirtschaftshochschule Berlin  
1973 Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege Berlin  
1973 Universität der Bundeswehr München  
1973 Carl von Ossietzky Universität Oldenburg  
1973 Universität Osnabrück  
1973 Universität Passau  
1973 Hochschule Vechta  
1974 Fachhochschule Fulda  
1974 Fernuniversität-Gesamthochschule Hagen  
1975 Hochschule Bremerhaven  
1977 Fachhochschule Kempten – Hochschule für Technik und Wirtschaft  
1978 Technische Universität Hamburg-Harburg  
1978 Universität Hildesheim  
1978 Fachhochschule Landshut – Hochschule für Wirtschaft – Sozialwesen – Technik  
1979 Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg  
1980 Katholische Universität Eichstätt  
1980 AKAD Fachhochschule Rendsburg  
1981 Katholische Hochschule für Soziale Arbeit Saarbrücken  
1982 Hochschule Bremen  
1982 Private Universität Witten/Herdecke gGmbH  
1984 WHU – Wissenschaftliche Hochschule für Unternehmensführung – Otto-Beisheim-Hochschule -  
1985 Merz Akademie – Hochschule für Gestaltung Stuttgart – Staatlich anerkannte Fachhochschule  
1987 Staatlich anerkannte Fachhochschule für Kunsttherapie  
1989 Hochschule der Bildenden Künste Saar  
1989 Gustav-Siewerth-Akademie – Staatlich anerkannte wissenschaftliche Hochschule  
1990 International School of Management ISM Dortmund  
1990 Hochschule für Bankwirtschaft (HfB) – Private Fachhochschule der Bankakademie  
1990 Universität Koblenz-Landau  
1990 Kunsthochschule für Medien Köln  
1991 Hochschule Anhalt (FH) – Hochschule für angewandte Wissenschaften  
1991 Brandenburgische Technische Universität Cottbus  
1991 Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit Dresden (FH)  
1991 Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)  
1991 Hochschule Harz – Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH)  
1991 Fachhochschule Jena  
1991 AKAD Fachhochschule Lahr – staatlich anerkannt -  
1991 Fachhochschule Lausitz  
1991 Hochschule Magdeburg-Stendal (FH)  
1991 Europäische Betriebswirtschafts-Akademie – staatlich anerkannte private Hochschule  
1991 Fachhochschule Neubrandenburg  
1991 Fachhochschule Potsdam  
1991 Universität Potsdam  
1991 Fachhochschule Schmalkalden  
1991 Fachhochschule Stralsund  
1991 Technische Fachhochschule Wildau  
1992 Fachhochschule Brandenburg  
1992 Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH)  
1992 Nordakademie – Staatlich anerkannte private Fachhochschule mit dualen Studiengängen  
1992 Fachhochschule Gelsenkirchen  
1992 Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe  
1992 AKAD Hochschulen für Berufstätige – Fachhochschule Leipzig – staatlich anerkannt -  
1992 Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (FH)  
1992 Fachhochschule Merseburg  
1992 Fachhochschule der Wirtschaft  
1992 Hochschule Zittau/Görlitz (FH)  
1993 Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg  
1993 Internationales Hochschulinstitut Zittau (IHI)  
1994 Fachhochschule Amberg-Weiden – Hochschule für Technik und Wirtschaft  
1994 Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin  
1994 Fachhochschule Deggendorf  
1994 Universität Erfurt  
1994 Fachhochschule für Oekonomie und Management (FOM) – Staatlich anerkannte Fachhochschule für Berufstätige  
1994 Fachhochschule Hof  
1994 Fachhochschule Ingolstadt  
1994 Muthesius-Hochschule – Fachhochschule für Kunst und Gestaltung  
1994 Hochschule für Musik und Theater Rostock  
1994 Fachhochschule Westküste – Hochschule für Wirtschaft und Technik  
1995 Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg  
1995 Private Fachhochschule Göttingen  
1996 Fachhochschule Ansbach  
1996 Fachhochschule Bingen  
1996 Private FernFachhochschule Darmstadt – staatlich anerkannt  
1996 Fachhochschule für die Wirtschaft – staatlich anerkannt  
1996 Fachhochschule Kaiserslautern  
1996 Fachhochschule Koblenz  
1996 Fachhochschule Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft  
1996 Fachhochschule Mainz  
1996 Deutsch-Ordens Fachhochschule Riedlingen – Hochschule für Wirtschaft  
1996 Fachhochschule Worms  
1997 Fern-Fachhochschule Hamburg  
1997 AKAD Wissenschaftliche Hochschule Lahr  
1997 Fachhochschule Nordhausen  
1997 Fachhochschule Nordhessen  
1998 Steinbeis-Hochschule-Berlin  
1998 International University in Germany Bruchsal GmbH – staatlich anerkannte wissenschaftliche Hochschule -  
1998 Fachhochschule Neu-Ulm  
1998 DIPLOMA-Fachhochschule Oelsnitz/Vogtland  
1998 Stuttgart Institute of Management and Technology (SIMT) – Staatlich anerkannte wissenschaftliche Hochschule  
1998 Private Fachhochschule für Wirtschaft und Technik Vechta/Diepholz  
1999 International University Bremen  
1999 Hochschule für Musik Nürnberg/Augsburg  
1999 Evangelische Fachhochschule Reutlingen-Ludwigsburg – Hochschule für Soziale Arbeit, Religionspädagogik und Diakonie – staatlich anerkannte Fachhochschule der Evangelischen Landeskirche Württemberg  
2000 Katholische Hochschule für Kirchenmusik St. Gregorius Aachen  
2000 Fachhochschule Aschaffenburg  
2000 Internationale Fachhochschule Bad Honnef  
2000 Hochschule für evangelische Kirchenmusik der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern  
2000 Fachhochschule des Mittelstandes (FHM)  
2000 Bucerius Law School – Hochschule für Rechtswissenschaft  
2000 BiTS – Business and Information Technology School gGmbH  
2000 Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven  
2000 Fachhochschule Schwäbisch Hall – Hochschule für Gestaltung  
2001 Kassel International Management School  

[ bis 1945 | seit 1945 | nach oben ]

[ Fundgrube ]

 

 

Zurück Start Seitenanfang Weiter

[HTML-Syntax überprüfen]

Startseite    Impressum    Datenschutz    E-Mail    9. 2. 2002